Sisters

Die beiden Muckelmäuschen begleite ich nun schon seit 3 Jahren und finde es sehr spannend wie sie sich entwickeln. Ihre beiden Eltern haben mich auf einer Hochzeit kennengelernt und brauchten einen Ersatz für ihre Familienfotografin… irgendwie bin ich (und auch mein Sohn) da reingerutscht. Wir fahren jedes Jahr im Herbst ins Berliner Umland und halten alle 4, aber speziell die beiden Hübschen fest. Es ist eine gute Mischung aus Bestandsbildern und immer mal wieder was Neues. Unser Tag ist meist mit viel Lachen, lustigen und schönen Sachen geprägt und endet mit einem gemeinsamen Spagetti-Essen und wehe, ich bring meinen Sohn nicht mit. 😉
Danke, dass ihr meine Arbeit so besonders macht!

Teilen :

Weitere Beiträge